impressum
portrait katharina beth

Seit 2001 Kostümbildnerin für Tanz, Theater und Opernproduktionen sowie Stylistin für Kurzfilme
und Videoclips.

An der Schaubühne erste Arbeiten mit dem Regisseur Wulf Twiehaus und dem Choreografen
Luc Dunberry.
Fortwährende Zusammenarbeit seit 2003 am Theater Aachen, Theater Erlangen, Theater Magdeburg, Theater Bremen, Theater Osnabrück und beim Tanz im August.

Von 2002 bis 2004 Kostümassistentin an der Schaubühne Berlin. Arbeiten mit den Kostümbildnern Bernd Skodzig, Ilse Vandenbussche, Malgorzata Sczesniak.

Ab 2000 erste Assistenzen für den Kostüm -und Bühnenbildner Stephan Dietrich am Goethe Theater Bad Lauchstädt, in Hannover Herrenhausen, am Hans Otto Theater Potsdam für verschiedene Opernproduktionen und an der Vagantenbühne Berlin.
Parallel dazu erste eigene Kostümbilder für freie Tanzproduktionen (Norbert Kliesch, Rosalind Crisp) und erste Arbeiten mit dem Regisseur Folke Braband.

In Italien von 1997 bis 2000 Modedesignerin und Stylistin für verschiedene Musikvideos und Werbespots.

1997 Abschluß als Modedesignerin am Lette-Verein Berlin. Parallel dazu Praktika bei der Petra Moderedaktion (Hamburg), bei Betty Jackson (London) und Ein-und Verkauf beim Magazzino (Berlin).

Architekturstudium an der HdK Berlin von 1990 bis 1993.